Realschule Neureut

Abschlussfeier an der Realschule Neureut 2021

Am 22. und 23.07.2021 wurden die Schul­ab­gängerInnen der Realschule Neureut unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygiene­regeln in drei Etappen feierlich verabschiedet. Der Schulleiter der Realschule Herr Boegl beglückwünschte die SchülerInnen und legte seiner Ansprache zwei Zitate zugrunde „Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben einen Wert geben.“ (Wilhelm von Humboldt) und einem weiteren des Sternekochs Tim Raue: „Wenn du was werden willst im Leben, kannst du das nie alleine schaffen.“ Dabei betonte er die Bedeutung von Menschen, die einem ermutigend und unterstützend zur Seite stehen. Weiter stellt er die gewonnen sozialen Erfahrungen heraus, die das Schulleben prägten.  Für ihre Zukunft in privater und beruflicher Hinsicht wünschte er ihnen alles erdenklich Gute und Menschen, die den SchülerInnen beratend zur Seite stehen und es gut mit ihnen meinen. Abschließend bedankte er sich bei den SchülerInnen für ihr Engagement, welches das Schulleben in vielfältiger Hinsicht bereicherte, den Eltern für die kooperative Zusammenarbeit, dem Kollegium für sein außerordentliches Engagement, der Ortsverwaltung und dem Ortschaftsrat für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung, der Sekretärin Frau Pfirrmann, der Schulsozialarbeiterin Frau Bopp, unseren beiden Hausmeistern Herrn Glasstätter und Herrn Pasitoniu sowie bei allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, insbesondere bei den SchülerInnen und ihren KlassenlehrerInnnen, der AG Veranstaltungstechnik unter der Leitung von Herrn Rothe, der Lehrerband, welche im Anschluss daran die SchulabgängerInnen mit dem Song „We don`t need no education“ rockend verabschiedete.

Anschließend überbrachte der Ortsvorsteher Herr Weinbrecht seine Glückwünsche und überreichte der amtierenden Schülersprecherin Lotte Schmitt den Schulsozialpreis für ihr soziales Engagement. Sie wandte sich abschließend  in einer erquickenden Ansprache an das Publikum.

Yannick Langfeld erhielt auf Grund besonders hervorragender Leistungen im Fach Biologie den diesjährigen Preis im Bereich der Naturwissenschaften.

Weiter überreichte die Förder­ge­meinschafts­­vorsitzende Frau Kreid gemeinsam mit Herrn Boegl die Lob und Preis für herausragende Leistungen. Frau Kreid und die stellvertretende Eltern­beirats­vorsitzende Frau Stammer überbrachten den Ab­sol­ventInnen Glückwünsche und das Beste für ihren weiteren Lebensweg. Die Schülerschaft habe bewiesen in Krisen standhaft zu bleiben und trotz aller Schwierigkeiten erfolgreich ihren Weg gehen zu können.

Jede Klasse bereicherte die Feier zusätzlich mit einem individuellen Beitrag.

Im Anschluss wurden die Abschlusszeugnisse vom Schul­leiter und dem/der KlassenlehrerIn gemeinsam ausgehändigt. Realschulrektor Boegl verwies zum Schluss der von SchülerInnen moderierten Abschlussfeier auf die Spendenaktion für die vom Hochwasser stark betroffene Realschule in Ahrweiler und bat um Spenden zur direkten Unterstützung.

Ste

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.